Victoria Choi

Victoria Choi

(Klavier, Korrepetition)

Victoria Choi ist eine koreanisch-amerikanische Pianistin aus den USA, die ihr weiteres Studium und ihre Karriere als Musikerin in Wien fortgesetzt hat (Bachelor-Abschluss in Musikerziehung der Indiana University Jacobs School of Music und Master-Abschluss in Vokalkorrepetition an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien).

Victoria spielte in Bloomington (USA) THE DROWSY CHAPERONE, THE SECRET GARDEN, und begann damit ihre musikalische Theaterkarriere und Operkarriere, die sie mit im LA CENERENTOLA und DIE ZAUBERFLÖTE in Weimar und in Wien mit LUCIA DI LAMMERMOOR  sowie mit LA TRAVIATA, RIGOLETTO, L’ELISIR D’AMORE, und LA BOHEME an der Oper in der Krypta fortsetzte. Weiterhin spielte Victoria PAGLIACCI, IL SEGRETO DI SUSANNA, und PIMPINONE an der Dream Opera.

Zusätzlich hat Victorias Beschäftigung mit dem Lied im September 2019 zu einer unvergesslichen Erfahrung mit Schuberts “Winterreise” im Wiener Konzerthaus geführt. Im August 2021 war Victoria als Pianistin für das Immling Festival im Chiemgau tätig, wo sie neben zahlreichen Gala-Konzerten LA CENERENTOLA und MADAMA BUTTERFLY aufgeführt hat.

Victorias musikalische Erfahrungen haben sich in Wien erweitert, als sie 2021/22 in der Volksoper Wien als Pianistin für die Produktion von LADY IN THE DARK und SCHÖNBERG IN HOLLYWOOD mitgewirkt hat.

Victoria war kürzlich Pianistin für die International Musikakademie ORPHEUS für deren Meisterklasse im Sommer 2022, wo sie mit Geigenschülern von Professor Mario Hossen an Orten wie der Mariahilfer Kirche und Porgy and Bess auftrat. Victoria war am Performing Center Austria beschäftigt, wo sie mit Musiktheaterstudent*innen als deren Korrepetitorin zusammenarbeitet.

Victoria ist der Lehrerteam der International Music Academy mit großer Begeisterung beigetreten und ist zur wichtigen Bestandteil der unterschiedlichen Ensembles der Academy geworden. Sie erteilt hochqualitativen Klavierunterricht an Schüler vom jüngsten Alter bis hin zu Erwachsenen, und gibt ihr Begeisterung und Liebe zur Musik und Klavierspielen mit viel Feingefühl weiter.

Mögliche Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch.